Illumination des Seligenstädter Weihnachtsbaums 2017

Auch dieses Jahr war die Illumination des Seligenstädter Weihnachtsbaum ein großes Erlebnis. Über Hundert Besucher haben wir gezählt, die die Erleuchtung des Baumes sehen wollten.

Dieses Jahr wurde der Baum aus dem Garten einer Bürgerin in Klein-Welzheim gespendet und vom Bauhof und Feuerwehr aufgestellt und geschmückt.

Für die Seligenstädterinnen und Seligenstädter ist die Veranstaltung schon lange Tradition. Auch viele Familien mit Kindern sind regelmäßig wieder dabei. Zur Illumination wurde an vielen Stellen mit einem Sekt oder heißem Glühwein angestoßen. Dazu stand extra der mobile Glühweinstand bereit, denn der Adventsmarkt ist bereits seit letzem Sonntag wieder geschlossen und abgebaut.

Wenn Sie noch Fotos von der Illumination haben, können Sie uns diese gerne zuschicken, dann veröfftlichen wir diese ebenfalls hier. Auch gibt es ein Video von mit dem Countdown, das in den nächsten Tagen hier erscheint.

In diesem Sinne wünschen wir allen Leserinnen und Lesern frohe Weichnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Dort erwarten wir sie dann mit Aufnahmen aus der Silvesternacht.

PS: Wir möchten Sie einladen, den letzten Text von „Mein kleines Sellestadt“ zu lesen:

Es ist dunkel. Es ist kalt. Vor mir leuchten die Lichterketten an den historischen Fachwerkhäusern und von irgendwo – oder sollte ich besser sagen von überall – weht der unverkennbare Geruch von Glühwein herüber. Entschlossen blicke ich auf das Treiben, die ungelenkten Menschenmassen, die sich von Stand zu Stand schieben und so laut reden, dass sich alle Stimmen in einem riesigen Schrei vereinen. Ich blicke auf meine Füße. Mit dem nächsten Schritt betrete ich das Kopfsteinpflaster und werde unmittelbar in die reißenden Fluten der Menschen gezogen, die sich viel zu nah an mich drängen. Ich versuche mich zu orientieren. Erneut wird mir bewusst, wie sehr ich Menschen hasse. Erstmal einen Glühweinstand finden und dann weitersehen. Auf in den Kampf!

Zum Artikel: Impressionen vom Adventsmarkt – Mein kleines Seligenstadt #17

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.