„Strukturlos und unkoordinert“ – Corona-Verdachtspatientin berichtet von ihren Erfahrungen

Lange Menschenschlangen, stundenlanges Warten, Chaos und zu wenig Tests – die Erfahrungen, die die Seligenstädterin Corina Krone am Coronavirus-Testcenter an der Frankfurter Uniklinik gemacht hat, klingen wenig ermutigend, kaum professionell, wenig durchdacht und willkürlich. 
Offenbach Post: „Strukturlos und unkoordinert“ – Corona-Verdachtspatientin berichtet von ihren Erfahrungen

Das könnte Dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.