Kreis investiert 250 000 Euro in Pausenhof-Umgestaltung der Walinusschule

Die einstige Idee eines Standortwechsels der beengten Klein-Welzheimer Walinusschule auf ein Gelände neben der Don-Bosco-Schule ist vom Tisch, Landrat Oliver Quilling erntete beim Besuch dieser Tage dennoch breite Zustimmung für andere Pläne des Kreises Offenbach. Demnach soll, wie die Seligenstädter CDU bereits im Frühjahr 2019 vorgeschlagen hatte, eine Umgestaltung des Schulhofs das Problem lösen.
Offenbach Post: Kreis investiert 250 000 Euro in Pausenhof-Umgestaltung der Walinusschule

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.