Null Kriminalität bei Lockdown

Seligenstadt – Corona hat in den vergangenen Monaten nicht nur das Leben der hart arbeitenden Bevölkerung fast zum Erliegen gebracht, sondern auch gewohnheitsmäßige und gelegentliche Kriminelle zu einer unerwarteten Zwangspause verurteilt. Das stellte Thomas Eck, Leiter der Seligenstädter Polizeidienststelle, fest. Gestern empfing er den Landtagsvizepräsidenten Frank Lortz (CDU) zur alljährlichen Unterredung.
Offenbach Post: Null Kriminalität bei Lockdown

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.