Seligenstadt: EVO entfernt Storchennest von Strommast – Tiere nisten erneut

Im Sinne des Tierschutzes hat die Energieversorgung Offenbach (EVO) nach eigenen Angaben am 25. Februar ein Storchennest auf einem Hochspannungsmast am Seligenstädter Feldrand nahe des Eichwaldhofs entfernt. Nun bauen die Tiere dort ein neues Nest. Die EVO will erneut einen Gutachter zurate ziehen.
Offenbach Post: Seligenstadt: EVO entfernt Storchennest von Strommast – Tiere nisten erneut

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.