Streitfall Wohnikum in Seligenstadt: Parlament will weiteres Gutachten in Auftrag geben

Als alle Welt schon damit rechnete, dass die Seligenstädter Stadtverordnetenversammlung im Streitfall Wohnikum („Generationenwohnen“) die Waffen streckt und sich mit der automatisch eingetretenen Genehmigung („Fiktion“) zum Bau des zweiten Wohnkomplexes im Rosenaugebiet abfindet, zogen CDU und FWS in der Sitzung am Montagabend im Bürgerhaus Froschhausen noch zwei allerletzte Pfeile aus dem Köcher.
Offenbach Post: Streitfall Wohnikum in Seligenstadt: Parlament will weiteres Gutachten in Auftrag geben

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.