Wu12 Mädels immer näher am ersten Sieg

Unsere neu gegründete Wu12 Mannschaft zeigt sich bis jetzt in der Rückrunde sehr stark, obwohl leider noch kein Spiel gewonnen werden konnte.

Im ersten Rückrundenspiel musste man sich mit 45-25 gegen die Gastgeber aus Bad Homburg geschlagen geben und im zweiten Spiel gegen die Frankfurter Eintracht. Nichtsdestotrotz ist eine deutliche Verbesserung bei jedem einzelnen Mädchen zu erkennen und das Teamplay wird von Spiel zu Spiel besser.

Der Hauptgrund unserer Niederlagen liegt meistens in der körperlichen Unterlegenheit der Seligenstädter, die teilweise vom Alter noch in die U10 gehören. Dazu kommt noch, dass sie die letzten 2 Spiele leider zu sechst antreten mussten und so in der zweiten Hälfte wenig Kondition und Konzentration mehr übrig war. Bis zur Halbzeit waren beide Spiele ausgeglichen.

Aber die Mädels sind alle wahre Kämpfer und lassen sich weder von einem gegnerischen 10-Spielerinnen Kader noch von älteren oder größeren Spielern einschüchtern. Ein großes Lob an unsere neue Wu12, der erste Sieg ist nur eine Frage der Zeit!

 

TGS Basketball: Wu12 Mädels immer näher am ersten Sieg

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.