Wichtiger Sieg im Abstiegskampf.

HSV Götzenhain – FSG 1 22:27 (11:15)

Um die Chancen auf den Klassenerhalt aufrecht erhalten zu können musst bei dem HSV ein Sieg eingefahren werden. Dementsprechend motiviert ging die FSG in das Spiel. Die ersten 20 Minuten bis zum 8:8 verliefgen noch recht ausgeglichen dann setzte sich die FSG aber bis zur 15:11 Pausenführung ab. Der Vorsprung wurde in der 2 HZ nicht  mehr kleiner, so dass man einen ungefährdeten Sieg einfahren konnte. Ob der Sieg letzendlich für den KJlassenerhalt reichen wird ist u.a. davon abhängig was noch in den oberen Spielklassen passiert und wie Maintal 2 die verbleibenden 2 Partien gestalten wird. Ein Sonderlob in einer guten Mannschaftsleistung verdiente sich Elke Schmitt im Tor und Eva Mikesch als Shooter.

Es spielten: Elke Schmitt, Carina Kaiser, Tina Koch (3), Claudia Bauer (1), Eva Mikesch (13), Fiona Rückert (4), Kristina Born (1), Lara Salchow (2), Verene Manger (3)

TGS Handball Seligenstadt: Wichtiger Sieg im Abstiegskampf.

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.